#dclass

21. - 22. Februar 2015 · Berlin

new Education for a new Economy
A big THANK YOU to the more than 500 participants

Thema der Konferenz

Neue Bildungswege für eine neu zu überdenkende Wirtschaft.
Wie und wofür lernen und arbeiten wir heute und in Zukunft?

Die große Idee

Die #dclass conference bringt die inspirierendsten Köpfe aus der New Economy mit Vordenkern aus der Bildungsszene zusammen. Die Konferenz startet in einer der spannendsten Locations Berlins: Heimathafen Neukölln. Das Publikum ist ein Mix aus der Generation Y, Start-Ups, Investoren und Menschen aus der Schul- und Universitätsbranche. Wir glauben, dass man von jedem Menschen etwas lernen kann. Unsere RednerInnen sind zwischen 12 und 92 Jahre alt. Wir wollen herausfinden, wie wir das Lehren und Lernen neu denken müssen, um für eine Welt bereit zu sein, in der kein Mensch den Kapitalismus zu bändigen weiß.

D steht für demokratisch. Wir wollen, dass Ihr Euch einmischt, selber Vorträge beisteuert und die Konferenz beeinflusst. Sie ist die erste gemeinwohlorientierte Konferenz, bei der Ihr das Ticket mit zwei Währungen bezahlen könnt: Euro oder Karma. Wir nennen das Karma Philosophie. Mehr darüber hier.
Wir freuen uns total Euch alle kennenzulernen!

Große Umarmung von
Van Bo Le-Mentzel & Team
(Initiator und #dScholarship Stipendiat)

info@dclass.de
0151 156 75 026

Finanzielles

~ Stand vom 05.03.2015 ~

Ausgaben

Wir haben einiges gelernt in den letzten Wochen und viele von euch haben auf Fahrtkostenerstattung, usw. verzichtet. Wir wissen nun, dass die Veranstaltung im Kern auch mit der Hälfte der Sponsoren-Tickets durchgeführt werden kann. Details dazu erfahrt ihr bei uns per E-Mail.

Wir werden ca. 12.000,00 € ausgeben, um die #dclass conference zu veranstalten.
Die Kosten summieren sich wie folgt:

  • 400 € Übernachtungskosten
  • 1.500 € Transport
  • 1.400 € Catering
  • 3.800 € Videodokumentation & Technik
  • 1.400 € Miete der Räumlichkeiten
  • 3.500 € Werbung

Wir dokumentieren transparent und öffentlich sämtliche getätigten und voraussichtlichen Ausgaben und Einnahmen im WWW (soweit es der Datenschutz gestattet). Natürlich beantworten wir auch eure Fragen hierzu.

Einnahmen

0 Tickets
mit ~ 2 Tickets überfinanziert


Ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstüzter_Innen, die ein Sponsorticket gekauft & und auf diese Weise die #dclass ermöglichen:


  • Jürgen Frehse (onlineuniversity24.net) [1]
  • Stiftung Rechnen [2]
  • See-Conference [2]
  • Alexandra Lux (alexandra-lux.de)

  • FTWK (ftwk.de) [3]
  • FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit [2]
  • CDU-Bürgerschaftsfraktion Bremen [1]
  • Fachhochschule Potsdam, Institut für angewandte Forschung Urbane Zukunft [1]
  • Stephan Noller [1]
  • Lucas Fester (phonector.com) [1]
  • Fischer Academy (fischer-academy.de) [2]
  • Anonym [1]
  • BildungsCent e.V. [1]

Tag 1 · Key Notes

· 21. Feb 2015 ·


Heimathafen Neukölln

Die Ehrengäste werden uns mit einem »Speakout« inspirieren.

Moderiert von Andrea Thilo (Rhythm is it!)

Gerald Hüther, 64

Neurobiologe · (Akademie für Potentialentfaltung)

»Weshalb es in Zukunft nur noch gemeinsam weitergeht.«
Das ist der Grund warum wir ihn lieben:

aus Göttingen


Foto: Josef Fischnaller

Sidney Sysomnhot, 12

Völlig normales Kind · (Grundschule Wedding)

»Warum Kinder sich mehr mit Minecraft beschäftigen sollten, als mit Mathematik.«

aus Berlin


Erik Koszuta, 18

Autor und Abiturverweigerer · (»Herausforderungen unserer Zeit«)

»Warum ich mehr lerne ohne Abitur.« Das ist der Grund warum wir ihn lieben:

aus Berlin


Foto: Kerstin Heinze

Maurice De Hond, 67 & Daphne, 5

Marktforscher · (Steve JobsSchool)

»Warum das iPad die Schulbildung revolutionieren kann.« Das ist der Grund warum wir ihn lieben:

aus Amsterdam, NL


Stefano Mirti, 46 & Anne-Sophie Gauvin, 29

MOOC Professoren · (Design Basics 101, iversity.org)

»Wie MOOCs Bildung demokratisieren können.«
Das ist der Grund warum wir sie lieben:

aus Mailand, IT


Foto: Pierluigi Anselmi

Ben Paul, 23

Bildungsinnovator · (anti-uni.com)

»Wie jeder alles lernen kann, ohne in die Uni zu gehen.«
Das ist der Grund warum wir ihn lieben:

aus Berlin


Foto: Carmen Jasmyn Hoffmann.

Milena Glimbovski, 24

Existenzgründerin · (Original Unverpackt)

»Wie ich gelernt habe Autodidaktin zu sein.«
Das ist der Grund warum wir sie lieben:

aus Berlin


Foto: Jendrik Schröder

Uwe Lübbermann, 37

Erfinder der demokratischen Führung · (Premium Cola)

»Warum Vertrauen das Kapital der Zukunft ist«
Das ist der Grund warum wir ihn lieben:

aus Hamburg


Anna Kaiser, 30

Gründerin & Geschäftsführerin · (tandemploy.com)

»Stell dir eine Welt vor, in der Menschen mit weniger Arbeit mehr erreichen.« Das ist der Grund warum wir sie lieben:

aus Berlin


Corinna Sy, 30

Gründerin eines Flüchtlingsunternehmens · (cucula.org)

»Wie Lampedusa meine Sicht auf Grenzen und Regeln verändert hat.« Das ist der Grund warum wir sie lieben:

aus Berlin


Foto: Verena Brüning

Gertrud Rosemann, 92

Ehrenamtliche Kuratorin · (Hessisches Puppenmuseum)

»Momente der Hoffnung«
Das ist der Grund warum wir sie lieben:

aus Hanau


Das BarCamp findet in insgesamt 8 Locations statt, die alle rund um das Startnext Lab (Berlin, Ritterstraße 12) liegen: im Startnext Lab selbst, Dark Horse, Klebeland und viele mehr. Die Speakouts sind in Englisch oder Deutsch. Alle Speakouts werden, sofern gewünscht, aufgezeichnet und nach der Konferenz im Internet veröffentlich. Am Ende des BarCamps bitten wir darum gemeinsam aufzuräumen. Dankeschön!

Panels & Hosts

  • Lernen 3.0

    Das Panel rund ums Lernen, egal ob in der Schule für die Uni oder auf anderen Wegen.

    panel no. 1 · k ( Klebeland no. 1)
    Host-Portrait: Annette Söhnlein

    Annette Söhnlein

    Host-Portrait: Raphaela Ring

    Raphaela Ring, 26

    »Mich interessiert dieses Panel, da lernen uns von Anfang an begleitet und prägt und die Art mit welchen Zielen und Anforderungen an uns gelehrt wird und wie wir lernen entscheidenden Einfluss auf unser Leben hat und haben wird, denn Lernen hört nie auf.«

  • Schule 3.0 · Generation z

    Das Panel rund um die Wünsche und Vorstellungen der Generation z an ihr Bildungssystem.

    panel no. 2 · a ( Akademie für Illustration)
    Host-Portrait: Melly Ulrich

    Melly Ulrich

    »Ich ermutige, unterstütze und verbinde die Changemaker der Generation Z weltweit und freue mich darauf, mich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.«

    Host-Portrait: Noemi Lichtwer

    Noemi Lichtwer

    »Schule 3.0 ist spannend für mich, weil ich selbst Schülerin bin und mich die veränderungen im Bereich Schule sehr interessieren.«

  • Bildung 3.0

    Das Panel rund um Uni, Weiterbildung, & Bildungsrevolution – Was ist Bildung heute?

    panel no. 3 · d2 ( Dark Horse no. 2)
    Host-Portrait: Kristina Bauer

    Kristina Bauer

    Host-Portrait: Ben Schmidt

    Ben Schmidt, 47

    »Warum mir der Panel mit dem Thema Bildung 3.0 so wichtig ist fasst ein Zitat von Nelson Mandela für mich zusammen: “Education is the most powerful weapon which you can use to change the world.”«

  • Arbeit 3.0

    Das Panel rund um Beruf & Berufung Arbeit & Entrepreneurship.

    panel no. 4 · ey ( Etsy)
    Host-Portrait: Shai Hoffmann

    Shai Hoffmann, 32

    »Als BWLer und digitaler Nomade interessiere ich mich für die Arbeitsformen, die in Zukunft unser Leben stark beeinflussen werden.«

    Host-Portrait: Stephanie Bothor

    Stephanie Bothor, 46

    »Ich habe dieses Panel gewählt, weil ich am wenigsten darüber weiß und ganz viel darüber erfahren möchte.«

  • Unterhaltung 3.0

    Das Panel rund um Kunst, Philosophy & Unterhaltung in Bezug auf Bildung & Wirtschaft.

    panel no. 5 · d1 ( Dark Horse no. 1)
    Host-Portrait: Esther

    Esther

    Host-Portrait: Luise Kröning

    Luise Kröning

    »Weil die Unterhaltung von morgen nachhaltiger werden muss. Sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst!«

  • Welt 3.0

    Das Panel rund um die Frage, welche Möglichkeiten es zu einer gerechtere Welt in Bezug auf Bildung und Witschaft gibt.

    panel no. 6 · l ( Lasernlasern)
    Host-Portrait: Ana Lichtwer

    Ana Lichtwer, 48

    »Die besten Rezepte fürs Glück und zur Freiheit findest du auf dem Weg vom ich zum wir.«

    Host-Portrait: Thuy Huong Nguyen

    Thuy Huong Nguyen

    »Die Welt ist unser aller Zuhause. Wie wir zusammen leben, entscheiden wir. Wenn wir uns nicht selbst als ein Teil des Ganzen sehen, entrauben wir uns des Rechtes, zu bestimmen, wie unsere Zukunft aussehen sollte. Komm und gestalte deine Welt - mit uns.«

  • Leben 3.0

    Das Panel rund um all das, was wir vom Leben selbst lernen können.

    panel no. 7 · ee ( Die Etage)
    Host-Portrait: Daniel Seyde

    Daniel Seyde

    »Wir lernen ja bekanntlich für das Leben, im Leben 3.0 Panel wollen wir diesem Leben einen Raum geben. Es wird um Essen, Menschen, Glück aber auch Baumhäuser und Utopien gehen und hoffentlich wird auch lebhaft diskutiert.«

    Host-Portrait: Constantin Cooper

    Constantin Cooper, 27

    »Der erste Schritt Menschen etwas beizubringen, ist durch vorleben.«

  • freestyle

    Du hast auch was zu sagen? – dann ma' los!“ für kurzfristig entschlossene

    panel no. 8 · s ( Startnext Lab)
    Host-Portrait: Van Bo Le-Mentzel

    Van Bo Le-Mentzel, 37

    Host-Portrait: Can Deniz Binici

    Can Deniz Binici, 22

    »Ich mag spontane speakouts und freue mich auf viele verschiedene Gesichter und Geschichten hinter den Gesichtern...«

Newsletter

Abonniere hier unseren Newsletter damit wir dich über Neuigkeiten, Events und Karma-News informieren können.

Das #dclass-Team

  • Team Member

    Van Bo Le-Mentzel

    [Initiator #dclass, 37]

    Hau mich an, wenn Du Dich interessierst für #crowdfunding #karmaeconomy #BGE #hartzIVmoebel

    Team Member

    Shai Hoffmann

    [Crowdmanager, 32]

    Socialpreneur – liebt Crowdfunding, Blogging und das Leben.

    Foto: Emrullah Gümüssoy
    Team Member

    Amira Jehia

    [Speakerbetreuung, 29]

    Projektmanagerin und leidenschaftlich unterwegs in Sachen #socialentrepreneurship #BGE #Nahost #Politik

  • Team Member

    Katharina Funke

    [Catering, 32]

    Wenn du Ideen und Vorschläge für das Catering hast, kontaktiere mich bitte.

    Team Member

    Moritz Jüdes

    [Technische Leitung, 32]

    Für alle Fragen rund ums Technische der #dclass, wendet euch vertrauensvoll an mich. Was nicht passt, wird passend gemacht. #socialentrepreneur #wearetheoneswehavebeenwaitingfor;-) #revolutionsbuero

    Team Member

    Jakob Listabarth

    [Graphische Gestaltung, 21]

    Bei Fragen oder Rückmeldung bezüglich der graphischen Gestaltung der #dclass conference kannst du dich gerne an mich wenden

  • Team Member

    Oliver Pritzkow

    [Orga, Presse, Doku]

    Ur-Berliner, der beruflich 'was mit Medien', Weiterbildung und Beratung macht. Zu diesen Themen steht er auch für deine Fragen oder Ideen zur Verfügung.

    Team Member

    Moritz Dirks

    [Dokumentation in Bild & Ton, 32]

    Verantwortlich für die filmische Dokumentation der #dclass conference. Bei Fragen oder Anregungen schreib ihn einfach an.

    Team Member

    Stephanie Bothor

    [Organisation für Tag 2 / speakouts. , 46]

    Wenn du ein speakout beim #dclass barcamp halten möchtest, wende dich gerne an mich

  • Team Member

    Maike Majewski

    [Übersetzerin, Text-Coach EN/DE]

    Hilft für die #dclass bei Übersetzung, Editing, Untertiteln. Kontaktiere mich auch zu #TransitionTownPankow #*Leila #MakeItPedia

    Team Member

    Can Deniz Binici

    [Mädchen für alles , 22]

    »Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.«

    Team Member

    Marcus Hüppe

    [Orga, Vertrieb & Marketing, 42]

    Trainer, Coach, Berater, Speaker und leidenschaftlicher Experte für das Unbewusste des Menschen.
    #Unbewusstes #unconscious #subconscious #sustainability #SocialEntrepreneurship #karmaeconomy #karmaphilosophy

    Foto: © Oliver Soller
  • Team Member

    Anna Theil

    [COO Startnext, 30]

    Wenn du Fragen zu Crowdfunding und Startnext hast, schreib ihr gerne eine Nachricht.

    Team Member

    Julia Von Schacky

    [Heimathafen Neukölln, 36]

     


Willst Du eine Speakout Rede beisteuern? Uns helfen? Oder einfach mit uns abhängen?

Dann melde Dich!

Medienpartner

Powered by